Filzbach - 9. bis 11. Februar 2018

Bitte fülle alle mit * bezeichneten Felder aus, gib eine gültige E-Mail-Adresse ein und akzeptiere die Anmeldebedingungen.

Sport- und Trainingsweekend in den Bergen

Herzlich Willkommen! Bereits zum 19. Mal führt der Gay Sport Zürich im Februar 2018 das traditionelle Sport- und Trainingsweekend in Filzbach durch. Eingeladen sind neben allen GSZ-Mitgliedern auch deren Freunde und Freundinnen sowie andere Sportinteressierte aus dem In- und Ausland.

Sportangebot

Wir bieten Trainings in den Sportarten Aerobic + Group Fitness, Badminton, Bootcamp, Ringen, Schwimmen, Sportklettern, Volleyball und Yoga. Zudem stehen uns zwei Squash-Hallen und ein Kraftraum zur Verfügung. Erstmals bieten wir auch eine Gay Sport Wanderung in Filzbach an. Die Trainings finden vorwiegend unter Anleitung der bekannten und qualifizierten GSZ-Trainer/innen statt. 

Das Weekend bietet immer auch eine besonders gute Gelegenheit, mal in einer anderen Sportart zu schnuppern und etwas Neues auszuprobieren. Da alles unter einem Dach stattfindet, kann jederzeit zwischen den einzelnen Sportarten hin- und hergewechselt werden.

Neben den Trainings bestehen viele weitere Möglichkeiten für zusätzliche Aktivitäten, z. B. Badminton-Plauschturnier, Paartanz-Crashkurs, Kegeln, Billard, Tischfussball, Tischtennis, Sauna oder Whirlpool, Massagen, die Gay Sport Party am Samstagabend und natürlich gute Gespräche, Zwischenmenschliches und das Kennenlernen von neuen Freunden und Freundinnen.

Wann

Das Weekend beginnt am Freitag, 9. Februar 2018 mit dem Abendessen um 18.15 Uhr und endet am Sonntag, 11. Februar 2018 nach dem Mittagessen.

Wo

Sportzentrum Kerenzerberg in Filzbach (Kanton Glarus).
 
Filzbach liegt etwa eine Autostunde von Zürich entfernt, mitten in den Schweizer Alpen, hoch über dem schönen Walensee. Der Ort ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn + Bus) gut zu erreichen (ausser am späteren Abend).
 
Das Sportzentrum besteht aus 6 Turnhallen, Hallenbad, Squashcourts, Dojo, Fitnessstudio und vielem mehr. Dazu Übernachtungsmöglichkeiten direkt im Sportzentrum sowie im angrenzenden Hotel Top of Sports (ca. 200 m entfernt) und Verpflegung im hauseigenen Restaurant mit sehr guter Küche. Die gesamte Anlage steht uns für das ganze Weekend exklusiv zur Verfügung.
 

Achtung: Das Sportzentrum wird in Etappen umgebaut. Während unseres Sport-Wochenendes 2018 sind die Hallen 2.1. und 2.2 sowie das Dojo nicht zugänglich. Das verlangt etwas mehr Flexibilität von uns, um weiterhin alle Sportarten anbieten zu können. Wir können 2018 leider nicht garantieren, dass jede Hallen-Sportart durchgängig angeboten werden kann.

Preis und Leistungen

Im unschlagbaren Preis von CHF 175.– (ca. EUR 163.–) pro Person (CHF 205.–/ca. EUR 190.– bei Übernachtung im Hotelzimmer) sind folgende Leistungen inbegriffen:
2 Übernachtungen (2er-/3er-/4er-Zimmer sowie ein 9er-Zimmer), alle Mahlzeiten (ohne Getränke), Apéro am Freitagabend, Zwischenverpflegung, Hallenmiete, Sportmaterial, Trainingslektionen, Trainerentschädigungen, Badminton-Plauschturnier, Paartanz-Crashkurs, Gay Sport Party usw.
 

Programm

 

Freitag, 9. Februar 2018

 
bis 18.15 Uhr
individuelle Anreise und Check-in/Zimmerbezug
18.15 Uhr Nachtessen
19.30 - 20.00 Uhr         Begrüssung und Information
20.00 - 21.30 Uhr Training in allen Sportarten
anschliessend Begrüssungsapéro und gemütlicher Tagesausklang im Restaurant

 

Samstag, 10. Februar 2018

 
07.00 - 08.15 Uhr
Frühstück
08.30 - 12.00 Uhr Training in allen Sportarten
12.15 Uhr Mittagessen
13.45 - 17.30 Uhr Training in allen Sportarten
18.15 Uhr Nachtessen
ab 19.00 Uhr individuelle Abendgestaltung (Badmintonturnier, Tanzkurs, Sauna, Spiele usw.)
22.00 bis 02.00 Uhr Gay Sport Party

 

Sonntag, 11. Februar 2018

 
07.00 - 08.15 Uhr
Frühstück
bis 08.45 Uhr Zimmer räumen, Schlüsselrückgabe
08.45 - 11.00 Uhr Training in allen Sportarten
11.00 - 11.45 Uhr Gemeinsames Stretching und Entspannung
12.15 Uhr Mittagessen
anschliessend individuelle Heimreise
 

Weitere Infos und Kontakt

Detaillierte Infos und Stundenpläne folgen ca. 3 Wochen vor dem Sportweekend.
Allfällige Fragen bitte per Mail an sportweekend@gaysport.ch

 

Anmeldung

Die Platzzahl ist beschränkt und die Plätze waren in den letzten Jahren immer sehr begehrt. Deshalb bitte rasch anmelden. Es gilt das Prinzip 'first come, first served'!
Anmeldeschluss: 31. Dezember 2017 (oder solange Platz vorhanden!)

Bitte fülle das Formular aus. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Für jede Person ist eine separate Anmeldung vorzunehmen. Keine Sammelanmeldung.

Bitte bei der Eingabe darauf achten, dass eine gültige, korrekte E-Mail-Adresse eingegeben wird!

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus, geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein und akzeptieren Sie die Anmeldebedingungen!

Persönliche Daten



Geschlecht*









 
Optionen

 

Hauptsportart

Bitte wähle nur eine Sportart aus, die dich hauptsächlich interessiert.

(Diese Daten werden nur aus logistischen Gründen erhoben. Selbstverständlich kannst du daneben auch alle anderen Sportarten ausprobieren, ohne Voranmeldung): 

Hauptsportart

Bemerkungen


 
Bedingungen*

 

Anmelde- und Annullationsbedingungen

 

Zurück