Das war die Zurich Pride

 
Die Sonne schien am 10. Juni für alle vom wolkenlosen Himmel. Beim Umzug vom Münsterhof zum Helvetiaplatz sorgte der Gay Sport mit seiner Aerobic-Choreografie und den Bannerträgerinnen und -trägern für grosse Aufmerksamkeit rechts und links der Route, war er doch einer der wenigen Teilnehmer, die nicht nur einfach vorbeischlenderten oder -rollten, sondern den Zuschauern aktiv etwas boten. Der Applaus des Publikums war während der mehr als zwei Stunden dauernden Tanzstrapazen unter sengender Hitze mehr als verdient!
 
Reges Interesse zeigte das Publikum am GSZ-Stand auf dem Kasernenareal, wo man angeregt diskutierte und sich übers Angebot informierte. Ein fruchtiges Focuswater war bei den sommerlichen Temperaturen eine willkommene Geste – dank unseres grosszügigen Sponsors Focuswater konnten wir mit viel Sympathie und noch mehr Vitaminen bei unseren Besuchern punkten. 
 
Genug der Worte, lassen wir lieber die Bilder sprechen!
 

Videos

Video 1    Video 2  Video 3   Video 4   Video 5   Video 6    Video 7

 

Zurück